Mitglieder/Vorstände - Chronik

Direkt zum Seiteninhalt
Die VSG Altglienicke e.V. hat im Februar 2022 sieben Abteilungen. Das sind die Abteilungen Alterssport, Badminton, Fußball, Gymnasik, Handball, Tanzen und Volleyball. Die Mitgliederzahlen von 1946 bis 2020 sind dem nachfolgenden Diagramm zu entnehmen.
Den ersten großen Mitgliederzuwachs nach dem Krieg ordnen wir den Jahren 1951-1953 zu. Durch die Eröffnung des Sportplatzes und der Kegelbahn kam es zu einem Zulauf an Mitgliedern. Speziell die Abteilung Kegeln entwickelte sich auf Grund der neuen Möglichkeiten des Kegelns auf der neuen Bahn. Danach fiel die Mitgliederzahl bis zum Jahr 1956 ab. Wir denken, dass der Grund die Auflösung der Abteilungen Schach, Tischtennis und Faustball war. Ein größerer Mitgliederanstieg ab 1956 bis 1958 ist durch die Neuaufnahmen bei Gymnastik, Kegeln und beim Nachwuchshandball zu begründen. Nach der Spitze 1958 fiel die Mitgliederzahl wieder ab, sicherlich auch der Tatsache geschuldet, dass das Geräteturnen eingestellt wurde und es im Fußball über einige Jahre Probleme im Nachwuchsbereich gab. Die Mitgliederzahl blieb zwischen 1966 und 1975 nahezu konstant. Die Spitzen in 1969 sowie 1975 sind sicherlich mit den starken Schwankungen bei den Nachwuchsmannschaften und den Versuchen, Kinderturnen aufzubauen, zu begründen.
Der nächste Anstieg der Mitgliederzahlen erfolgte im Zeitfenster von 1976 bis  ca. 1980. In diesen Zeitraum fiel die Gründung der Abteilung Alterssport. Die Fußballer intensivierten den Nachwuchsfussball und hatten bis zu fünf Männermannschaften im Spielbetrieb. Der leichte Rückgang Ende der 80er Jahre wurde durch den Rückgang von Mitgliedern im Kegeln und im Nachwuchshandball verursacht.
Zum Zeitpunkt der politischen Wende ging das Interesse am Vereinssport zeitweilig deutlich runter. Viele Mitglieder mussten den Arbeitsort wechseln oder stellten die berufliche Entwicklung in den Vordergrund. Von 1989 bis 1994 verzeichneten wir einen starken Mitgliederrückgang. Ab 1995 kam es wieder zu einem deutlichen Anstieg der Mitgliederzahl. Die Fußballer intensivierten den Aufbau des Nachwuchsbereiches und 1996 wurde die Abteilung Volleyball gegründet. Von diesem Zeitpunkt an verlief der Mitgliederzuwachs stetig. Die Handballer bildeten wieder neue Nachwuchsmannschaften und die Fußballer erweiterten ständig die Anzahl der Nachwuchsmannschaften. Hinzu kam im Zeitraum 2005 bis 2008 eine Abteilung Cheerleading. 2010 gründete sich die Abteilung Tanzen mit einem rasanten Anstieg der Mitglieder. Durch diesen Mitgliederzuwachs im Tanzen wurde die Auflösung der Abteilung Kegeln hinsichtlich der Mitgliederzahl mehr als kompensiert. Per 01.01.2014 wurde erstmalig die 1000-Mitglieder-Grenze überschritten. Im Jahr 2016 kam die neue Abteilung Badminton dazu, die die Mitgliederzahl über der 1000-Sportler-Grenze stabilisierte. Der kleine Negativausschlag war durch Karteibereinigungen begründet. Die Coronapandemie in den Jahre 2020 und 2021 beeinflusste die Mitgliederzahl nahezu nicht.
Vorstände ab 1945
ab
1.Vorsitzender
2.Vorsitzender
Kassenwart
Technischer Leiter
Schriftführer
Beisitzer/Statistik
Jugendwart
Mai 1945
Otto Hentschel
nicht bekannt
nicht bekannt
nicht bekannt
nicht bekannt
nicht bekannt
nicht bekannt
01.02.1949
Rudolf Freier
Erich Zimmer
Anneliese Schulze
Kurt Witzke
Ellen Ravenhorst
nicht bekannt
nicht bekannt
12.03.1949
Willi Braune
Walter Rudolf
Grete Thieke
Kurt Witzke
Ellen Ravenhorst
Max Wasikowski
Rudolf Freier
11.02.1950
Willi Braune
Heinz Sadowski
Bernhard Möwius
Kurt Witzke
Max Wasikowski
Grete Thieke
Albert Bustian
23.01.1951
Franz Labjon
Walter Rudolf
Bernhard Möwius
Werner Zittel
Max Wasikowski
nicht bekannt
nicht bekannt
17.02.1952
Adalbert Kuhtz
nicht bekannt
Bernhard Möwius
Werner Bitzer
Wolfgang Schünemann
Edith Kroll
Willi Braune
01.03.1953
Gerhard Hotopp
Gerda Kuhtz
Bernhard Möwius
Werner Rademacher
Heinz Hennig
Wolfgang Schünemann
Gerhard Dreuse
06.03.1954
Gerhard Hotopp
Gerda Kuhtz
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Werner Lustig
Hans Kämmerer
12.05.1955
Gerhard Hotopp
M.Kaufer
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Werner Lustig
nicht bekannt
17.03.1956
Gerhard Hotopp
Paul Schönherz
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Werner Lustig
nicht bekannt
24.02.1957
Gerhard Hotopp
Paul Schönherz
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Werner Lustig
nicht bekannt
16.03.1958
Kurt Witzke
Paul Schönherz
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Werner Lustig
nicht bekannt
21.03.1959
Kurt Witzke
Gerhard Hotopp
Bernhard Möwius
Horst Albert
Heinz Hennig
Gerda Lustig
nicht bekannt
06.03.1960
Kurt Witzke
Heinz Grunwald
Hans Wirth
Horst Albert
Heinz Hennig
Gerda Lustig
nicht bekannt
03.12.1960
Kurt Witzke
Hans Wirth
Anneliese Braune
Wolfgang Dreuse
Margot Schienke
Gerda Lustig
nicht bekannt
19.01.1963
Kurt Witzke
Hans Wirth
Paul Schulze
Heinz Grunwald
Heinz Hennig
Gerda Lustig
Horst Pankotsch
01.02.1964
Hans Wirth
Heinz Grunwald
nicht bekannt
Horst Albert
nicht bekannt
nicht bekannt
Horst Pankotsch
22.01.1966
Hans Wirth
Ralf Gemeinhardt
Paul Schulze
Horst Albert
Heinz Hennig
Gerda Lustig
Horst Pankotsch
27.01.1968
Hans Wirth
Ralf Gemeinhardt
Paul Schulze
Horst Albert
Gerda Lustig
Heinz Grunwald
Horst Pankotsch
07.02.1970
Hans Wirth
Gerd Matzke
Paul Schulze
Horst Albert
Gerda Lustig
Heinz Grunwald
Horst Pankotsch
01.02.1972
Gerd Matzke
Heinz Braune
Hans Wirth
Horst Albert
Margot Schienke
Heinz Grunwald
nicht bekannt
09.02.1974
Gerd Matzke
Heinz Braune
Hans Wirth
Horst Albert
Margot Schienke
Heinz Grunwald
nicht bekannt
10.11.1975
Gerd Matzke
Heinz Braune
Hans Wirth
Horst Albert
Margot Schienke
Heinz Grunwald
nicht bekannt
20.01.1978
Heinz Braune
Klaus Morgenstern
Hans Wirth
Horst Albert
Frigga Kroll
Heinz Grunwald
nicht bekannt
31.10.1980
Heinz Braune
Klaus Morgenstern
Hans Wirth
Horst Albert
Frigga Kroll
Heinz Grunwald
nicht bekannt
28.10.1983
Heinz Braune
Klaus Morgenstern
Hans Wirth
Horst Albert
Frigga Kroll
Heinz Grunwald
nicht bekannt
28.11.1986
Heinz Braune
Ralf Gemeinhardt
Hans Wirth
Horst Albert
Frigga Kroll
Margot Schienke
nicht bekannt
17.11.1989
Heinz Braune
Ralf Gemeinhardt
Hans Wirth
Horst Albert
Frigga Kroll
Margot Schienke
nicht bekannt
08.05.1992
Heinz Braune
Ralf Gemeinhardt
Hans Wirth
Manfred Bujak
Frigga Kroll
Margot Schienke
nicht bekannt
10.11.1995
Bernhard Bieske
Dieter Lange
Hans Wirth
Manfred Bujak
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
nicht bekannt
15.05.1998
Bernhard Bieske
Dieter Lange
Manfred Bujak
Angela Lehmann
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Andre Hainisch
03.03.2001
Bernhard Bieske
Dieter Lange
Mario Leist
Jürgen Heurich
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Kerstin Forchert
23.04.2004
Bernhard Bieske
Dieter Lange
Mario Leist
Detlev Preß
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Kerstin Forchert
20.04.2007
Bernhard Bieske
Steffen Gottschalk
Mario Leist
Detlev Preß
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Kerstin Forchert
23.04.2010
Steffen Gottschalk
Rino Moch
Mario Leist
Peter Johannes
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Kerstin Forchert
19.04.2013
Steffen Gottschalk
Rino Moch
Mario Leist
Peter Johannes
Ingrid Nitzschmann
Marlies Mischke
Kerstin Forchert
22.04.2016
Steffen Gottschalk
Rainer Lange
Rino Moch
Peter Johannes
Bernhard Bieske
Marlies Mischke
Bettina Schneemann
03.05.2019
Steffen Gottschalk
Rainer Lange
Rino Moch
Frank Purrmann
Bernhard Bieske
Sabrina Stenzel
Bettina Schneemann
06.05.2022
Es erfolgte keine Neuwahl. Der am 03.05.2019 gewählte Vorstand blieb im Amt.








Zurück zum Seiteninhalt