Single Blog Title

This is a single blog caption

Ü40: Der dreifache Petrovacki sichert Sieg!

Sonnabend, 09.09.2017 um 16:00 Uhr

1. Spieltag: VSG Altglienicke – SV Süden 3:2 (1:0)

Tore: 3xPetrovacki

Aufstellung:

Höhne, Benzner, Gündel, Dobberthin, Heinrich, Wenig, S. Spitzner (ab 65. Minute Wegener), Schubert, Assmuth (ab 60. Minute Wulff), Petrovacki, Grothmann (ab 75. Minute Schüler)

Spielbericht von Jens Spitzner

Der dreifache Petrovacki sichert Sieg!

Ein bekannter und gern gesehener Gast kam zum 1. Spieltag zur VSG. Die Taxifahrer aus Marienfelde ließen in den letzten Jahren in aller Regelmäßigkeit die Punkte in Altglienicke und so ging die Ü40 bereits vor dem Spiel von einem erfolgreichen Saisonstart aus.

Bei regnerischem Wetter bestimmte die Ü40 die erste Halbzeit und Petrovacki sorgte in der 19. Minute für den Führungstreffer. Danach plätscherte das Spiel dahin und bis zur Halbzeitpause passierte nichts Erwähnenswertes. Kurz nach der Halbzeitpause konnte die Führung durch Petrovacki auf 2:0 ausgebaut werden. In der 54. Minute wurde es wieder spannend und dem SV Süden gelang der Anschlusstreffer zum 2:1. Und erneut war es der treffsichere Petrovacki, der in der 72. Minute mit dem 3:1 für die vermeintliche Vorentscheidung sorgte. Doch die VSG machte es noch einmal spannend. In der 89. Minute konnte der SV Süden zum 3:2 verkürzen. Mit Geschick und Cleverness schaffte die VSG die letzten Spielminuten zu überstehen und ging als verdienter Sieger vom Platz.  Und zur Belohnung sprang auch noch die zwischenzeitliche Tabellenführung heraus.

 

Leave a Reply