Aus dem Tritt geraten – 1:2 gegen Bischofswerdaer FV

Lange blieb die Partie torlos, bis es die VSG in der Schlussphase zweimal eiskalt erwischte. Der Anschlusstreffer in der 90. Minute durch Benjamin Förster zum 1:2 kam am Ende zu spät. Die VSG Altglienicke begann mit viel Druck nach vorne und erspielte sich rasch mehrere Chancen. So musste Gästekeeper Oliver Birnbaum schon nach zwei Minuten…