Auswärtssieg verspielt – 3:3 beim VfB Auerbach

2:0 führte die VSG nach 70 Minuten beim VfB Auerbach, musste sich am Ende aber mit einem Remis begnügen. Für die Tore sorgten in der Kahlert, Pütt und Förster. Bis zum Dienstag stand nach neuerlichen Schneefällen das Spiel beim VfB Auerbach auf der Kippe, doch dann gab es grünes Licht für die Neuansetzung der Partie…