Abgeschossen – 1:7 bei Rot-Weiß Erfurt

Die VSG zeigte bei Rot-Weiß Erfurt eine gute erste Hälfte und ging durch Skoda in Führung, kassierte aber kurz vor der Pause noch den Ausgleich. Am Ende stand nach einem Aufbäumen der Erfurter eine böse 1:7-Niederlage. Die 3878 Zuschauer sahen im Erfurter Steigerwaldstadion zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten. Am Anfang sah man beide Teams recht offensiv…